Musikhaus Andresen Lübeck

Andresen Live 2010

Rocking the Musikhaus

Hiphop-Trance-Goa-Triphop-Electro-Hardrock-V-Drum-Party im Musikhaus Andresen!

Das Live-Programm 2010

Thomas Blug Soundcheck am 28.10.2010

Auch in diesem Herbst haben wir wieder einige Pfeile im Köcher. Das Programm ist fertig und sieht mal wieder hochattraktiv aus. das Workshop-Konzert von Jan Delay - Drummer Jost Nickel bildete den Anfang unserer hochwertigen Live-Auftritt-Reihe und jetzt geht es Schlag auf Schlag mit Bluesrock, Drum-Playalong-Contest, Keyboard-Präsentation, Autorenlesung mit Querflötenmusik, Akustikzauberei und Digitaldrum-Alarm.

 

Jost Nickel gab den Startschuß

Master of Groove Jost Nickel

Ein rappelvolles Musikhaus feierte den Startschuß zum Liveherbst 2010 mit einem fantastischen Workshopkonzert von Jost Nickel. Jan Delays Groovechef war wieder mal mitreißend, beeidruckend und super sympathisch. Technisch wie musikalisch von allerhöchster Qualität, charmant plaudernd und freundlich Rede und Antwort stehend - alle waren begeistert, besser kann es kaum sein. Vielen Dank, Jost, und hoffentlich bis bald.

 

Thomas Blug, der Bluesmeister

Thomas Blug, Magier mit E-Gitarre

Am 28. Oktober hatten wir ein weiteres Highlight am Start: Thomas Blug, der uns mit betörendem Gitarrenton in Richtung Blues, Rock und Powerballade absolut umgehauen hat. Der Saarländer ist einer der renommiertesten deutschen E-Gitarristen, Stratplayer of the year 2004, bester deutscher Rock und Pop Gitarrist 1997, und wir finden, eigentlich ist er auch der Rock und Pop-Gitarrist 2010. Vielen Dank für einen fantastischen Abend!

 

Vicente Patiz, der Ohrenschmeichler

Andresens Live-Herbst läuft!

Wenn einer für den Live-Herbst im Musikhaus Andresen steht, dann ist das Vicente Patiz, langjähriger Freund im Hause, großartiger Gitarrist, noch besserer Charmeur und 1A-Unterhalter. Das Musikhaus war wieder ganz in seiner Hand, als Senor Patiz seine Magie entfaltete und uns mitnahm auf seine Klangreisen. Ob beim Wildwasser-Rafting, Trekking, Mountainbiking, Gewitterüberlebenstrainig oder Sonnenuntergangsgenießen in Portugal, Vicente Patiz verzauberte uns alle und schenkte den Zuhörern einen wunderschönen Abend. Die neue CD von Vicente ist übrigens auch bereits im Musikhaus erhältlich (und absolut großartig).

 

Michel Voncken, Tastenzauberer

Große Unterhaltung mit flinken Fingern und Tyros 4!

Jawoll, der groovende Holland-Import Michel Voncken kam mitsamt des neuen Topkeyboards aus dem Hause Yamaha zu Besuch und begeisterte auf ganzer Linie. Sowohl Michel als auch das neue Tyros 4 sind über jeden Zweifel erhaben,und so war es kein Wunder, daß der sympathische Niederländer sein Publikum fest im Griff hatte. Ob holländische Folklore, Bohlen-Pop oder Elvis-Imitation, das war absolut bemerkenswert. Danke Tyros, aber vielmehr : Danke, Michel.

 

Texas Mike Band, 1A Bluesrock

Laut und druckvoll

Hendrix, Cream, SRV, das sind die Eckpfeiler zwischen denen sich dieses großartige Powertrio bewegt. Absolut kultig, eigenständig urig und saftig rockend hat Texas Mike mit seiner Band unser Musikhaus unter Strom gesetzt. Es war eine große Freude und ein Riesenspaß, Mike wieder einmal bei uns zu haben. Das war bestimmt nicht das letzte mal.

 

Krimi-Lesung mit Querflötenmusik

Lübeck charmant und spannend

Now to something completely different.. Erstmals hatten wir im Musikhaus Andresen eine Autorenlesung mit Musik, das war durchaus eine neue und sehr spannende Abendveranstaltung, die durch das herrliche Querflötenspiel von Carina Dorka veredelt wurde.. Der Lübecker Autor Dieter Bührig las aus seinem spannenden Roman Schattengold. Die konzentrierte Stille war ein bemerkenswerter und schöner Kontrast zu dem ansonsten doch eher lauten Live-Herbst-Programm.

 

Koshos magische Live-Herbst-Konzerte

Kosho und Breedlove

Wir hatten fantastische Konzerte bei uns, großartige Künstler und tolle Menschen. Ein absolutes Highlight war der Auftritt von Kosho in unserem Hause: das Musikhaus war berstend voll, die Akustik perfekt, Kosho in allerhöchster Form, sowohl gesanglich, als auch an der Gitarre, es war also wieder einmal ein absolut magischer Abend mit einem überaus charmanten und sympathischen Künstler. Wir freuen uns schon auf den nächsten Live-Herbst, Kosho wollen wir dann unbedingt wieder dabei haben.

 

Digitales Drum-Duo vom Feinsten

Michael Schack und Dirk Brand heizten uns auf Rolands Digitaldrums und Percussion massiv ein. Fette Rhythmen, Grooves ohne Ende, drückende Drumsounds und Handpercussion, alles digital aus den fantastischen Roland V-Drums (TD20KX), Octapad, und den Handsonic Percussion-Pads. Das ganze war live mitreißend, herzig, groovig und super-sympathisch, von Goa bis Dire Straits, von Trippig bis Police, von Dep-Mode bis Reggae - einfach großartig!

 

Leider schon verpasst...

KUNST GEHÖRT GESEHEN

Auftakt mit einer Finissage! Im April und Mai dieses Jahres gab es etwas Neues bie uns: wir nahmen an der 4. Kunstkampagne der Lübecker Stadtgalerie teil. Unser Musikgeschäft beherbergte während dieser Zeit eine Bilderausstellung des Künstlers Friedrich Stellmach. Unter dem Motto "KUNST GEHÖRT GESEHEN" waren einige seiner Kunstwerke bei uns zu bestaunen.

 

Abschlusskonzert der Finissage

Gute Laune garantiert!

Den Abschluss bildete am 28. Mai 2010 eine Finissage in unserem Hause, natürlich mit viel Live-Musik Es spielte das Saxophon-Ensemble der Lübecker Musikschule der Gemeinnützigen und der herausragende Akustikgitarrist Vicente Patiz sorgte mit einem sympathischen und begeisternden Konzert für den würdigen Ausklang.